Zwergenreligion

Aus TanebriaWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Zwergenreligion - Glauben und Götter der Zwerge

Die Glaubensauslegung der meisten Zwerge kann man schon fast als Monotheismus beschreiben. Auch wenn jeder Zwerg zwar weiß, dass es viele andere Götter gibt und die vielen Götter des Pantheons sich die Aufgaben und Aspekte der Welt und des Lebens teilen, so spielen die anderen Götter neben Taneshtain schlichtweg kaum eine Rolle im Leben eines Zwergs. Taneshtain steht bereits für alles "Zwergische" und reicht den meisten somit vollkommen aus.

Es gibt kaum bekannte Geschichten, dass die Götter der Gnome irgendwie aus den Zwergengöttern und den Elfengöttern entstanden sind. Das hören vor allem Elfen und Zwerge nicht gern und weisen diese Gerücht - sofern sie es jemals gehört haben - als lächerlich zurück.

Persönliche Werkzeuge